Nutzungsbedingungen

Organisationsverfügung zur Nutzung des städtischen Intranets


Inhalt:

1. Allgemeines
2. Nutzung des Intranets
3. Datenschutz
4. Zugang
5. Inkrafttreten

1.    Allgemeines

Das Intranet der Stadt Wangen im Allgäu dient der internen Kommunikation, dem Austausch von Daten und Dokumenten sowie der Informationsgewinnung für städtische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf elektronischem Wege. Die Kommunikationsplattform hat das Ziel, Arbeitsabläufe und den Zugang zu Informationen zu verbessern.

2.    Nutzung des Intranets

Die Nutzung des Intranets und der damit zur Verfügung gestellten Informations- und Kommunikationsmittel, ist ausschließlich für dienstliche Zwecke zulässig. Bei zweckwidriger Nutzung kann die Zugangsberechtigung entzogen werden. Eine zweckwidrige Nutzung liegt insbesondere dann vor, wenn im Zusammenhang mit der Nutzung des Intranets datenschutzrechtliche oder strafrechtliche Vorschriften verletzt werden.

3.    Datenschutz

Die Vorschriften über den Datenschutz sind zu beachten. Alle Informationen, die im Intranet erfasst sind, sind vertraulich zu behandeln. Die Pflicht besteht auch nach Entzug einer Zugangsberichtigung und nach Beendigung des Dienst- oder Arbeitsverhältnisses.

4.    Zugang

Mit Erteilung der Zugangsberechtigung wird ein persönliches Passwort bekanntgegeben. Das Passwort ist an die Mitarbeiterin bzw. den Mitarbeiter gebunden und nicht übertragbar. Das Passwort darf nicht an Dritte weitergegeben und nicht elektronisch gespeichert werden.

5.    Inkrafttreten

Diese Dienstanweisung tritt zum 20.12.2017 in Kraft.

Wangen im Allgäu, 18.12.2017

Michael Lang
Oberbürgermeister

zurück